Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Uniklinik Bonn

Januar 2013

  • 31.01.2013 Wenn das Gehen zur Qual wird - Patienten-Symposium rund um das künstliche Hüftgelenk

    Für Donnerstag, 28. Februar, lädt die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Bonn zu einem Patienten-Symposium ein. Betroffene und Interessierte können sich dort über die Hüftgelenkarthrose informieren. Themen sind operative Behandlungsmöglichkeiten, das künstliche Hüftgelenk, die Schmerztherapie und die Physiotherapie nach einer Operation sowie die Tagesabläufe auf der Station.

    Weiterlesen...